Skip to main content

Thule EuroClassic G6 929 Anhängerkupplungs-Fahrradträger

445,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2018 07:52
Hersteller
Art
Anzahl der Fahrräder3
Eigengewicht20,7 kg
Maximale Nutzlast60 kg
Fahrradrahmendurchmesser22 - 80 mm
Klappmechanismus
Befestigungsmaterial

Thule EuroClassic G6 929


Der Thule EuroClassic G6 929 ist für viele Kunden das Luxusmodell unter den Kupplungsträgern. Er ist laut Käufern sehr stabil und gleichzeitig leicht, außerdem lassen sich auch E-Bikes mit ihrem hohen Gewicht gut transportieren. Ausgelegt ist der Thule EuroClassic G6 929 für drei Fahrräder, mit einem zusätzlichen Adapter lassen sich auch vier Fahrräder transportieren.

Erster Eindruck des Thule EuroClassic G6 929

Vielen Kunden fällt besonders das geringe Gewicht des Thule EuroClassic G6 929 auf. Trotz dessen ist eine hohe Zuladung möglich. Ein mit Glasfaser verstärktes Aluminium verspricht hohe Stabilität trotz geringem Gewichtes. Den äußeren Eindruck nach dem Auspacken loben viele Kunden. Der Träger ist aerodynamisch geschwungen und die Farbkombination wirkt auf viele sehr modern. Die Befestigung des Trägers geschieht mit einer Einhandkupplung schnell und einfach mit geringem Kraftaufwand.

Befestigung von Fahrrädern

Ein großer Vorteil des Thule EuroClassic G6 929 ist, dass sich Fahrräder jeder Art auf dem Träger transportieren lassen. Hierzu zählen auch nicht zu schwere E-Bikes. Bei diesen sollte man aber darauf achten, dass man den Akku vor dem Befestigen des Rades entfernt. Denn dieser macht einen großen Teil des Gewichtes aus. Mit verbauten Akku könnte die maximale Zuladung schnell überschritten werden.

Wenn man ein viertes Fahrrad befestigt, sollte man auf die neue maximale Zuladung achten. Aufgrund von weit auseinander liegenden Felgen lassen sich auch Fahrräder mit einem großen Radstand am Thule EuroClassic G6 929 anbringen. Fahrräder mit einer Größe von 20 bis 28 Zoll können laut Hersteller leicht befestigt werden. Bei Kinderfahrrädern muss man etwas improvisieren, um sie sicher zu befestigen.

Die Befestigung der Räder gelingt vielen Fahrradfahrern ansonsten problemlos. Besonders praktisch finden viele, dass man einzelne Fahrradhalter abnehmen kann. Dadurch gestaltet sich die Befestigung der Fahrräder leichter. Die Räder werden mit einfachen Kunststoff-Ratschen gesichert. Die Drehknöpfe der Fahrradhalter „klicken“, sobald sie optimal fest sitzen.

Thule EuroClassic G6 929 während der Fahrt

Die Fahrräder sind laut einigen Kundenerfahrungen mit dem Thule EuroClassic G6 929 schnell befestigt. Bereits nach kurzer Zeit kann die Fahrt beginnen. Während der Fahrt zeigt die Kombination aus Aluminium und Glasfaser, was sie wirklich kann. Der gesamte Träger wirkt sehr robust, selbst bei hoher Geschwindigkeit bewegt sich der beladene Träger kaum.

Einwandfrei funktioniert außerdem der Abklappmechanismus des Thule EuroClassic G6 929. Das Abklappen erfolgt über ein angebrachtes Fußpedal am Träger, mühelos und schnell.

Fazit

Trotz seiner zahlreichen praktischen Eigenschaften und seiner hohen Qualität ist der Thule EuroClassic G6 929 auch ein sehr teures Modell. Sein Kauf lohnt sich deshalb vor allem dann, wenn man ihn häufig nutzt, beschrieb es ein Kunde. Wenn man den Fahrradträger nur selten einsetzen möchte, dient eventuell auch ein günstigeres Modell.

Thule EuroClassic G6 929 Anhängerkupplungs-Fahrradträger

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


445,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2018 07:52